Personalratswahlen 2016

Schulungen von Wahlvorständen in München, Augsburg, Nürnberg, Regensburg und Würzburg

Am 21. Juni 2016 finden die nächsten Personalratswahlen statt. Im Vorfeld hierzu bietet der BBB folgende Schulungen von Wahlvorständen an:

 

MÜNCHEN


SeminarNr.: WaVo-Mchn-A-16

Termin: 27.01.2016

Ort: München

Anmeldeschluss: 07.01.2016

 

SeminarNr.: WaVo-Mchn-B-16

Termin: 04.02.2016

Ort: München

Anmeldeschluss: 14.01.2016

 

SeminarNr.: WaVo-Mchn-C-16

Termin: 10.03.2016

Ort: München

Anmeldeschluss: 18.02.2016

 

AUGSBURG

 

SeminarNr.: WaVo-Aug-A-16

Termin: 09.03.2016

Ort: Augsburg

Anmeldeschluss: 17.02.2016

 

SeminarNr.: WaVo-Aug-B-16

Termin: 15.03.2016

Ort: Augsburg

Anmeldeschluss: 23.02.2016

 

NÜRNBERG

 

SeminarNr.: WaVo-Nbg-A-16 AUSGEBUCHT!!!

Termin: 17.02.2016

Ort: Nürnberg

Anmeldeschluss: 27.01.2016

 

SeminarNr.: WaVo-Nbg-B-16 AUSGEBUCHT!!!

Termin: 02.03.2016

Ort: Nürnberg

Anmeldeschluss: 10.02.2016 

 

Z U S A T Z T E R M I N:

 

SeminarNr.: WaVo-Nbg-C-16

Termin: 10.03.2016

Ort: Nürnberg

Anmeldeschluss: 18.02.2016

 

REGENSBURG

 

SeminarNr.: WaVo-Reg-A-16

Termin: 26.01.2016

Ort: Regensburg

Anmeldeschluss: 05.01.2016

 

SeminarNr.: WaVo-Reg-B-16

Termin: 02.02.2016

Ort: Regensburg

Anmeldeschluss: 12.01.2016

 

WÜRZBURG

 

SeminarNr.: WaVo-Wü-A-16

Termin: 22.02.2016

Ort: Würzburg

Anmeldeschluss: 01.02.2016

 

SeminarNr.: WaVo-Wü-B-16

Termin: 07.03.2016

Ort: Würzburg

Anmeldeschluss: 15.02.2016

 

Die Anmeldung zur Teilnahme an den o. g. Schulungen bitten wir fristgerecht zum Anmeldeschluss mittels dieses Anmeldeformulars (60.37 KBytes) dem BBB zu zuleiten. Anmeldungen, die nach Anmeldeschluss beim BBB eingehen, können nur berücksichtigt werden, sofern noch Restplätze vorhanden sind.

 

Themen sind insbesondere:

 

- Bekanntgabe des Wahlvorstandes

- Erlass des Wahlausschreibens

- Behandlung von Wahlvorschlägen

- Urnen- und Briefwahl

- Feststellung des Wahlergebnisses

- Konstituierende Sitzungen

 

Die Teilnehmer an der Schulung haben einen Teilnehmerbeitrag in Höhe von 110,00 Euro zu entrichten. In diesem Betrag ist die von uns zur Verfügung gestellte Verpflegung bereits enthalten.

 

Den Teilnehmerbeitrag erstattet bei Vorliegen der Voraussetzungen der Dienstherr entsprechend der Vorschriften des BayPVG. Auch sind die Anreisekosten von der Dienststelle zu ersetzen.

 

Die Anerkennung gem. Art. 24 Abs. 2 BayPVG des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat liegt vor.

Sie wollen Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern?

Das Bildungs- und Förderungswerk des Bayerischen Beamtenbundes e.V. (BFW des BBB e.V.) organisiert in Zusammenarbeit und im Namen der dbb akademie Seminare rund um den Berufsalltag der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes. Darüber hinaus veranstaltet der BBB Schulungen für Personalräte. Angesprochen werden Beamtinnen und Beamte, Angestellte und Personalratsmitglieder, die ihr Wissen erweitern und sich für ihren Berufsalltag mit zusätzlichen Kenntnissen wappnen wollen.

 

Hier finden Sie immer das aktuelle Programm.

Seminarprogramm 2016

Unsere Kooperationsveranstaltungen mit der dbb akademie im Jahr 2016 finden Sie hier.

Schulungen für neu gewählte Personalräte

Jeweils im Anschluss an die Personalratswahlen in Bayern bietet der BBB jeweils Schulungen für neu gewählte Personalratsmitglieder an. So wurden nach den Personalratswahlen 2011 bis in das erste Halbjahr 2012 zahlreiche Schulungen durchgeführt. Weitere Schulungen vor den nächsten Personalratswahlen im Jahr 2016 sind derzeit nicht geplant.

Einzelheiten über die Durchführung der Seminare entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der dbb akademie. Dort finden Sie auch die Bestimmungen für die Durchführung von Kooperationsseminaren (B-Seminare).

Spezialschulungen für Personalräte

Bei Bedarf führt der BBB Spezialschulungen für Personalräte durch. So fanden in den Jahren 2011 und 2012 Schulungen zum Neuen Dienstrecht in Bayern sowie zur neuen Entgeltordnung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) statt. Sobald neue Spezialschulungen geplant sind, finden Sie hier die aktuellen Informationen.