Wilhelm Renner zum Vorsitzenden der neuen BBB-Seniorenkommission gewählt

 

Am 2. Juli 2013 tagte in München erstmals die Vollversammlung der Seniorenvertretung im BBB. Hauptaufgabe der Gründungsversammlung war die Wahl der BBB-Seniorenkommission, die bis zu einer endgültigen Entscheidung des Delegiertentages des BBB über die satzungsmäßige Verankerung einer Seniorenvertretung die Organe und Mitgliedsverbände des BBB bei der Vertretung und Förderung der Interessen ihrer/seiner Seniorinnen und Senioren unterstützt.

 

Einstimmig zum Vorsitzenden der neuen Seniorenkommission wurde der stellvertretende BBB-Vorsitzende Wilhelm Renner (bpv) gewählt. Als stellvertretende(r) Vorsitzende(r) wurden Gerti Schäffler-Kroner (BRH) und Willi Wolf (Komba Bayern) gewählt. Die Wahl der Beisitzer fiel auf Erich Grabner (GdS-Bayern) und Wolfang Busch (DPVKom Bayern).