BBB erreicht vereinfachtes Prüfverfahren Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH; 08.09.2011, C-297/10 u. C298/10) sowie die darauf folgende Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts (BAG; 10.11.2011, 6 AZR 148/09 u. 6 AZR 481/09) zur Bezahlung nach dem Bundesangestelltentarifvertrag...
Leistungselemente im Neuen Dienstrecht in Bayern von größter Wichtigkeit Zur Erörterung aktueller Themen traf sich BBB-Vorsitzender Rolf Habermann im Bayerischen Landtag mit dem FDP-Fraktionsvorsitzenden Thomas Hacker und dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und haushaltspolitischen Sprecher der FDP-Fraktion... Leistungselemente im Neuen Dienstrecht in Bayern von größter Wichtigkeit
Warnstreiks und Proteste in München Die Welle bundesweiter Warnstreiks und Protestaktionen, mit der die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen auf die Verweigerungshaltung der Arbeitgeber reagieren, die den Verhandlungsauftakt am 1. März 2012 ohne Angebot... Warnstreiks und Proteste in München
Kein Streikrecht für Beamte! Im vergangenen Jahr hatte ein Urteil des Verwaltungsgerichts (VG) Düsseldorf zu weitreichenden Diskussionen um ein Streikrecht von Beamten geführt. Unter Berufung auf Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte hatte das VG...
BBB-Eingaben wegen verminderter Versorgungsbezüge erfolgreich: Eingeschränkte Berücksichtigung von Studienzeiten bei Berechnung ruhegehaltfähiger Dienstzeiten verhindert! Der Landtagsausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes unter der Leitung der Vorsitzenden Ingrid Heckner (CSU-Fraktion) hat sich in seiner Sitzung am 06.03.2012 mit einem Änderungsantrag von CSU und FDP (Drs. 16/11707) befasst. Dieser enthielt...
BBB-Tarifausschuss bei Ministerialdirigenten Wilhelm Hüllmantel Satzungsgemäß wurde nach dem BBB-Delegiertentag im letzten Jahr der neue BBB-Tarifausschuss gewählt. Am 28. Februar 2012 stellte sich der neue Tarifausschuss unter Leitung des Ausschussvorsitzenden Klaus Eckl bei Herrn Ministerialdirigenten... BBB-Tarifausschuss bei Ministerialdirigenten Wilhelm Hüllmantel
dbb Truck in Nürnberg Auf seiner „starken Tour“ hat der Truck des dbb beamtenbund und tarifunion am 28. Februar 2012 in der zweitgrößten Stadt Bayerns Station gemacht. Mit einem abwechslungsreichen Programm wurde bei Bürgerinnen und Bürgern für die Forderungen des dbb... dbb Truck in Nürnberg
Stöhr: Streikrecht darf nicht angetastet werden Die Tarifauseinandersetzung am Frankfurter Flughafen muss nach Auffassung des dbb von den dortigen Tarifvertragsparteien gelöst werden. Frank Stöhr, 1. Vorsitzender der dbb tarifunion, sagte am 22. Februar 2012 zum Streik der Gewerkschaft der...
Schweigeminute zum Gedenken an die Opfer rechtsextremistischer Gewalt Ein Anliegen, das der Beamtenbund nachdrücklich unterstützt. „Es geht darum, nach den von rechtsextremistischen Gewalttätern verübten Morden ein klares Signal zu geben: Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und rechtsextreme Gewalt haben in Deutschland...
BBB: Mehr Ehrlichkeit bei der Zahlenjonglage – dann ist gesicherte Vorsorge möglich! „Das ist ein Thema, das dringend angegangen werden muss – aber nicht auf der Grundlage von Horrorszenarien“, meint der Vorsitzende des Bayerischen Beamtenbundes (BBB) Rolf Habermann zur heute vom Bund der Steuerzahler in München vorgestellten... BBB: Mehr Ehrlichkeit bei der Zahlenjonglage – dann ist gesicherte Vorsorge möglich!