BBB: In Bayern erwarten die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes Kontinuität! „Durch die Maßnahmen der letzten Jahre wurde bei den Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in Bayern viel verloren gegangenes Vertrauen wieder zurückgewonnen“, erklärt Rolf Habermann, Vorsitzender des Bayerischen Beamtenbundes (BBB), anlässlich...
BBB: Nur geringe Auswirkungen in Bayern „Nach dem heutigen Urteil des EuGH zur altersdiskriminierenden Besoldung ist eines klar, die Auswirkungen für den Freistaat Bayern – insbesondere in finanzieller Hinsicht – sind überschaubar,“ erklärt BBB-Chef Rolf Habermann. Der EuGH hat die...
EuGH-Urteil zur altersdiskriminierenden Besoldung steht unmittelbar bevor Der Europäische Gerichtshof befasst sich aktuell mit einer Vorlagefrage des Verwaltungsgerichts Berlin zur Beamtenbesoldung (Az. C 501/12 u.a.). Im Mittelpunkt steht die Frage, ob Besoldungsregelungen, die an das Lebensalter des Beamten statt an...
BBB-Vorsitzender trifft Landtagspräsidentin Barbara Stamm Der Vorsitzende des Bayerischen Beamtenbundes Rolf Habermann hatte die Gelegenheit mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm zu einem Meinungsaustausch zusammenzutreffen. Schwerpunkt des Gesprächs war die Thematik Vereinbarkeit von Familie und Beruf.... BBB-Vorsitzender trifft Landtagspräsidentin Barbara Stamm
Heutiger Hauptausschuss des Bayerischen Beamtenbundes „Durch die Maßnahmen der letzten Jahre wurde bei den Beschäftigten des öffentlichen Dienstes viel verloren gegangenes Vertrauen wieder zurückgewonnen. Jetzt steht der Doppelhaushalt 2015/2016 vor der Tür. Nun wird sich zeigen, ob der Weg des... Heutiger Hauptausschuss des Bayerischen Beamtenbundes
BBB-Vorsitzender im Gespräch mit CSU-Fraktionsvorsitzenden Thomas Kreuzer BBB-Chef Rolf Habermann traf sich zu einem eingehenden Meinungsaustausch mit dem Vorsitzenden der CSU-Fraktion Thomas Kreuzer. An dem Gespräch nahmen auch der stellvertretende CSU-Fraktionsvorsitzende Karl Freller und die Vorsitzende des... BBB-Vorsitzender im Gespräch mit CSU-Fraktionsvorsitzenden Thomas Kreuzer
Verbesserung bei der Anerkennung der Kindererziehungszeiten Das Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, in dem das Bayerische Beamtenversorgungsrecht an die geplante Rentenreform der Bundesregierung angepasst wird. Der Gesetzentwurf...
BBB und BDF im Gespräch mit MdL Ingrid Heckner Vertreter des BBB und des BDF führten ein sehr offenes und konstruktives Gespräch mit Frau MdL Ingrid Heckner, Vorsitzende des Ausschusses für Fragen des öffentlichen Dienstes, im Bayerischen Landtag – Hauptthema war die Situation der... BBB und BDF im Gespräch mit MdL Ingrid Heckner
BBB: Keine Behördenverlagerung ohne Beteiligung der Beschäftigten „Eine Behördenverlagerung darf nicht ohne die intensive und frühzeitige Beteiligung der Beschäftigten erfolgen,“ so Rolf Habermann, Vorsitzender des Bayerischen Beamtenbundes, zur heutigen Pressekonferenz des Staatsministers der Finanzen, für...
Tarifeinigung öffentlicher Dienst 2014 für Bund und Kommunen „Reale Einkommenszuwächse für alle und eine wirksame soziale Komponente: Wir haben viel erreicht, mehr als viele anfangs für möglich gehalten haben.“ Willi Russ, der dbb-Verhandlungsführer, hat die Tarifeinigung (72.29 KBytes) der Gewerkschaften...