Staatssekretär Albert Füracker und BBB-Chef im Gespräch Albert Füracker, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, empfang den BBB-Chef Rolf Habermann in den neuen Räumlichkeiten des seit dieser Legislaturperiode existierenden bayerischen... Staatssekretär Albert Füracker und BBB-Chef im Gespräch
Innenminister Joachim Herrmann und BBB-Chef im Gespräch Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat BBB-Chef Rolf Habermann die Gelegenheit gegeben ihm die aktuellen Herausforderungen im öffentlichen Dienst in Bayern zu erläutern. Im Vordergrund stand der anstehende Doppelhaushalt 2015/2016. Hier... Innenminister Joachim Herrmann und BBB-Chef im Gespräch
Was passiert mit Urlaub bei Beendigung des Beamtenverhältnisses durch Tod? Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in seiner jüngsten Entscheidung zur Frage der Urlaubsabgeltung festgestellt, dass Unionsrecht einzelstaatlichen Rechtsvorschriften oder Gepflogenheiten entgegen steht, die für den Fall des Todes des...
BBB-Chef trifft MdL Josef Zellmeier zum Gespräch BBB-Chef Rolf Habermann traf sich zu einem eingehenden Gedankenaustausch mit dem parlamentarischen Geschäftsführer der CSU-Fraktion Josef Zellmeier und erläuterte unter anderem noch aussteehenden Zusagen im Rahmen des Doppelhaushalt 2015/2016. Es... BBB-Chef trifft MdL Josef Zellmeier zum Gespräch
EuGH-Urteil zur altersdiskriminierenden Besoldung Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat nun endlich Klarheit bei der Frage der altersdiskriminierenden Besoldung geschaffen (vgl. BBB-Info vom 29. November 2013). Mit Urteil vom 19. Juni 2014 (Az. C 501/12 u.a.) hat der EuGH die geltenden...
Stufenzuordnung im Tarifbereich: Evtl. Antrag stellen! Bei der Stufenzuordnung im Rahmen der Einstellung ist eine Differenzierung zwischen Zeiten, die bei demselben und bei anderen Arbeitgebern zurückgelegt worden ist, europarechtlich unzulässig – Folgen für Beschäftigte im Geltungsbereich des TVöD...
BBB: In Bayern erwarten die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes Kontinuität! „Durch die Maßnahmen der letzten Jahre wurde bei den Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in Bayern viel verloren gegangenes Vertrauen wieder zurückgewonnen“, erklärt Rolf Habermann, Vorsitzender des Bayerischen Beamtenbundes (BBB), anlässlich...
BBB: Nur geringe Auswirkungen in Bayern „Nach dem heutigen Urteil des EuGH zur altersdiskriminierenden Besoldung ist eines klar, die Auswirkungen für den Freistaat Bayern – insbesondere in finanzieller Hinsicht – sind überschaubar,“ erklärt BBB-Chef Rolf Habermann. Der EuGH hat die...
EuGH-Urteil zur altersdiskriminierenden Besoldung steht unmittelbar bevor Der Europäische Gerichtshof befasst sich aktuell mit einer Vorlagefrage des Verwaltungsgerichts Berlin zur Beamtenbesoldung (Az. C 501/12 u.a.). Im Mittelpunkt steht die Frage, ob Besoldungsregelungen, die an das Lebensalter des Beamten statt an...
BBB-Vorsitzender trifft Landtagspräsidentin Barbara Stamm Der Vorsitzende des Bayerischen Beamtenbundes Rolf Habermann hatte die Gelegenheit mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm zu einem Meinungsaustausch zusammenzutreffen. Schwerpunkt des Gesprächs war die Thematik Vereinbarkeit von Familie und Beruf.... BBB-Vorsitzender trifft Landtagspräsidentin Barbara Stamm