Strafverschärfung bei Gewalt gegen Einsatzkräfte: Gesetzentwurf greift zu kurz Der dbb beamtenbund und tarifunion begrüßt den am 8. Februar 2017 vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetzentwurf zum verbesserten strafrechtlichen Schutz von Polizeikräften, Feuerwehrleuten und Rettungsdiensten vor gewalttätigen Angriffen als...
Warnstreik in Bayern: Demo und Kundgebung in Nürnberg Vor der 3. Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder, die am 16. Februar 2017 in Potsdam beginnt, erhöhen die Beschäftigten weiter den Druck auf die Arbeitgeber. Bundesweit finden seit Tagen Aktionen der Gewerkschaften...
Die 60-Milliarden-Legende Dr. Volker Leienbach, Direktor des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV) Die jüngste Studie der Bertelsmann-Stiftung stellt die These auf, dass Bund und Länder durch die Überführung von 88 Prozent der beihilfeberechtigten Versicherten... Die 60-Milliarden-Legende
Tarifverhandlungen für Landesbeschäftigte vertagt: Warnstreiks im öffentlichen Dienst Der dbb-Verhandlungsführer Willi Russ hat die Vertreter der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) nach dem Ende der zweiten Verhandlungsrunde am 31. Januar 2017 in Potsdam dafür kritisiert, substantielle Fortschritte immer wieder mit dem...
Weitere Schulungen für neu gewählte Personalräte (BayPVG) – Grundschulung Teil 2 Aufgrund der immer noch hohen Nachfrage führt der BBB zwei weitere dreitägige Schulungen (Grundschulung Teil 1, BayPVG) für neu gewählte Personalräte durch: SeminarNr.: PR1-BS-C-2017 Termin: 20.06.-22.06.2017 Ort: Bad Staffelstein Anmeldeschluss:...
BBB-Seniorenvollversammlung tagt in München Am 2. Juli 2013 tagte erstmals die Vollversammlung der Seniorenvertretung im BBB. Hauptaufgabe der Gründungsversammlung war die Wahl der BBB-Seniorenkommission, die bis zu einer endgültigen Entscheidung des Delegiertentages des BBB über die... BBB-Seniorenvollversammlung tagt in München
Ausblick auf Tarifverhandlungen für Landesbeschäftigte Die Tarifverhandlungen für die Landesbeschäftigten sind am Nachmittag des 18. Januar 2017 ergebnislos vertagt worden. „Wir haben unsere Positionen in konstruktiver Atmosphäre erörtert“, berichtete dbb-Verhandlungsführer Willi Russ im Anschluss an...
BBB: Zum Schluss zahlen alle drauf! „Mit solchen Vorschlägen bringt man das gesamte Krankenversorgungssystem in Gefahr“, kommentiert BBB-Chef Rolf Habermann die von der Bertelsmann-Stiftung aufgestellte Forderung nach Abschaffung der Beihilfe für Beamte. Die PKV zahlt heute...
Öffentlicher Dienst: Dauderstädt fordert mehr Respekt und Unterstützung Der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt hat mehr Wertschätzung für den öffentlichen Dienst gefordert. Die Beschäftigten würden ‚zu gering geschätzt von der Politik’ und ‚zu wenig respektiert von den Bürgern’, sagte Dauderstädt zur Eröffnung...
Pressemitteilung des Finanzministeriums zum Pensionsfonds Der Bayerische Pensionsfonds hat Ende 2016 die 2,5 Milliarden Euro Marke überschritten. „Allein im Jahr 2016 wuchs der Marktwert um rund 217 Millionen Euro auf 2,53 Milliarden Euro am Jahresende. Der Freistaat Bayern ist für die Finanzierung der...